Accession Number : AD0700886

Title :   EIN VERFAHREN ZUR BERECHNUNG DER GRENZSCHICHT AN EINER EBENEN PLATTE IN LOW-DENSITY-STROEMUNG (A Procedure for Calculating the Boundary Layer of a Flat Plate in Low Density Flow),

Corporate Author : DEUTSCHE VERSUCHSANSTALT FUER LUFT- UND RAUMFAHRT EV PORZ-WAHN (WEST GERMANY) INSTITUT FUER ANGEWANDTE GASDYNAMIK

Personal Author(s) : Hirschel,E. H.

Report Date : 1969

Pagination or Media Count : 14

Abstract : Die Grenzschicht an einer ebenen, vorne scharfen Platte in Low-Density-Stromung wird im Bereich des Stossformierungsgebietes mit Hilfe eines Kontinuumansatzes untersucht. Aus den Navier-Stokesschen Gleichungen wird durch Grossenordungsbetrachtungen ein System partieller Differentialgleichungen parabolischen Charakters gewonnen, das mit Hilfe eines impliziten Differenzenverfahrens integriert wird. Die Randbedingungen an der Wand sind gegeben durch die Maxwell'sche Gleit- und die Smoluchowskische Temperatursprungbedingung. Die dussberen Randbedingungen sind durch die ungestorte Anstromung gegeben. Die Anfangsbedingungen Konnen nur naherungsweise vorgegeben werden. Die Ergebnisse werden mit Messungen verglichen. (Author)

Descriptors :   (*BOUNDARY LAYER, FLAT PLATE MODELS), DENSITY, NAVIER STOKES EQUATIONS, PARTIAL DIFFERENTIAL EQUATIONS, TEMPERATURE, WEST GERMANY

Subject Categories : Aerodynamics
      Fluid Mechanics

Distribution Statement : APPROVED FOR PUBLIC RELEASE